fotolia_44797814.jpg
fotolia_44433530.jpg
fotolia_31020626.jpg
fotolia_23489495.jpg

Amerikanische Schabe (Periplaneta americana)

Die Schaben werden zwischen 2 - 4 Zentimeter lang und haben eine rotbraune Körperfarbe. Der Halsschild ist sehr groß, die Beine kräftig, die Fühler sind lang und die Flügel gut ausgebildet, sodass die Tiere flugfähig sind. Sie fliegen aber nur selten, sondern bewegen sich überwiegend laufend fort. Die Flügel der Weibchen sind kürzer als die der Männchen. Sie bevorzugen aber warmes Klima und vertragen keine Kälte, fehlen somit in kalten Regionen, bzw. können sich dort nur lokal an warmen und trockenen Orten etablieren. In Mitteleuropa trifft man auf diese Art nur in warmen Gegenden.

Die rotbraunen, 7 bis 12 mm langen Kokons werden vom Weibchen im lockeren Boden vergraben und getarnt oder in Ritzen versteckt. Die Entwicklungsdauer beträgt 5 bis 12 Monate. Die Lebensdauer ist mit 1 bis 1,5 Jahren relativ lang.

Copyright © 2018 Pegasus Schädlings- und Ungezieferbekämpfung in München. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.